Neues Angebot für die Dienste – 1 Kiste, 100 Ideen

Die NJF hat ein neues Angebot an die KJFs gemacht, und hierfür auch investiert. Das Ganze wird bei der NJF unter dem Motto „1 Kiste – 100 Ideen“ geführt. Eine Übersicht (Folienhandout) liegt dem Download ebenfalls bei.

Die Kiste kann ab sofort bei Klaus Böger unter gebucht und nach Absprache mit ihm in Altenwalde abgeholt werden.

Wichtig hierbei sind folgende Punkte

  • Die Kiste wird inkl. Abholung und Rückgabe für max. 1 Woche verliehen (überlegt euch also vorher, was ihr damit machen wollt)
    • Der Eingang der Mail entscheidet über die Reihenfolge
  • Die Kiste ist nach Abstimmung mit Klaus selbst in Altenwalde abzuholen und binnen der von Klaus genannten Frist selbst wieder zurückzubringen
  • Aufgrund der Größe der Box wird empfohlen MTW ohne mittlere Sitzbank o.ä. zum Transport zu verwenden
  • Sollte etwas defekt sein oder versehentlich kaputt gegangen sein, ist eine zwingende Meldung an Klaus bei Rückgabe erforderlich – wir besorgen dann die neuen Sachen und stellen diese dem Ausleihenden in Rechnung (sollte aber typischerweise von der Kommune im Rahmen des KSA abgedeckt sein) – Also gaaaaaaanz Wichtig: MELDEN – es reißt euch keiner den Kopf ab
    • Das Ganze ist auch kein Eigentum der KJF sondern eine Dauerleihgabe der NJF an die KJF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.