Gemeinsame Wintertätigkeiten

 

Gemeinsam etwas auf die Beine stellen – das ist bereits seit langem ein Anliegen der örtlichen Vereine in Rechtenfleth. Jetzt gelang es erneut, eine gemeinsame Veranstaltung zu organisieren. Die Freiwillige Feuerwehr und der Turnverein Rechtenfleth gingen auf Eis. Hierfür hatten sie die Eisarena Bremerhaven gemietet und boten vielfältige Aktivitäten an. Die Mitglieder konnten Eishockey spielen und Schlittschuh laufen.

Die Mitglieder der Feuerwehr nutzten die Gelegenheit gleichzeitig, um sich sportlich für den Ernstfall fit zu halten. Und weil die Aktion für die Nachwuchsförderung gleichfalls wichtig ist, hatte die Rechtenflether Wehr noch die benachbarte Jugendfeuerwehr aus Sandstedt eingeladen. Die Aktion wurde von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern positiv aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.