Der Kinderfinder rettet Leben

In einer Gemeinschaftkampagne der öffentlichen Versicherer in Niedersachsen und des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen wird die Aktion „Kinderfinder“ durchgeführt!
Kinder gehören bei Bränden zu den schwächsten Personen, denen die volle Aufmerksamkeit bei Rettungsmaßnahmen gewidmet wird. 

 

Der so genannte Kinderfinder wurde speziell auf einer reflektierenden Folie erstellt und kann leicht von der Trägerpostkarte abgelöst und an jeder Kindertür angebracht werden.
Aufgrund des aufsteigenden Brandrauches sollte sich der Kinderfinder im unteren Drittel der Tür befinden. Der Rettungstrupp der Feuerwehr erhält so einen wichtigen Hinweis, dass sich hinter dieser Tür möglicherweise noch ein Kind befindet.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.