Ehrenzeichen der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr

Zwei Feuerwehrleute aus der Samtgemeinde Hagen im Landkreis Cuxhaven sind mit dem Ehrenzeichen der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr ausgezeichnet worden: Christina Mehrtens aus Harrendorf und Nils Ohlmeier aus Hagen konnten sich über das Ehrenzeichen freuen. Beide sind seit langem im Bereich der Jugendfeuerwehren aktiv.

„Christina Mehrtens trat mit zehn Jahren als eines der ersten Mädchen in die Jugendfeuerwehr Bramstedt ein“, begründete Kreis-Jugendfeuerwehrwart Andreas Kunitzsch während der Verleihung, weshalb die Harrendorferin jdie Auszeichnung erhielt. „Im Jahr 2000 wurde sie dann für die Freiwillige Feuerwehr Harrendorf stellvertretende Betreuerin der Jugendfeuerwehr in Bramstedt. Drei Jahre später übernahm sie dort das Amt der Betreuerin.“

Auf Zeltlagern aller sieben Jugendfeuerwehren aus der Samtgemeinde Hagen habe sie seit 2000 regelmäßig und ohne Ausnahme die Küche organisatorisch geleitet. Außerdem sei sie für die Gemeinde-Jugendfeuerwehr Hagen ständige Hilfe – wenn es dieser bedürfe. „Mit ihrer ruhigen und besonnenen Art hat sie stets ein offenes Ohr für den Feuerwehrnachwuchs – und weiß diesen auch stets zu motivieren“, so Kreis-Jugendfeuerwehrwart Kunitzsch weiter.

Nils Ohlmeier ist derzeit als Jugendfeuerwehrwart der Freiwilligen Feuerwehr Hagen tätig. Er trat 1992 in die örtliche Jugendfeuerwehr ein. Sechs Jahre später legte er dort seine Prüfung für die Leistungsspange der Jugendfeuerwehren ab. Von 1998 bis 1999 war er stellvertretender Jugendfeuerwehrwart, musste dann aber zunächst aus schulischen Gründen sein Amt abgeben.

„Er blieb in dieser Zeit aber stets der Jugendfeuerwehr treu“, berichtet Krei-Jugendfeuerwehrwart Kunitzsch. „Im Jahr 2010 wurde Ohlmeier dann zum Jugendfeuerwehrwart der Feuerwehr Hagen gewählt.“ Mit seiner ruhigen und gelassenen Art überzeuge er die Jugendfeuerwehrmitglieder immer wieder von der Notwendigkeit bei den Diensten mit dabei zu sein. Außerdem sei er stets für die Mädchen und Jungen da, wenn man ihn brauche. Der zuständige Abschnitts-Jugendfeuerwehrwart Mirco Prigge nahm die Verleihung des Ehrenzeichens zusammen mit dem Kreis-Jugendfeuerwehrwart vor.

ehrung2012

Christina Mehrtens und Nils Ohlmeier bekamen von Kreis-Jugendfeuerwehrwart Andreas Kunitzsch (rechts) und Abschnitts-Jugendfeuerwehrwart Mirco Prigge (links) das Ehrenzeichen der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr verliehen. Foto: Jan-Christian Voos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.