KJFT 2011

Kreisjugendfeuerwehrtag 2011 in Bülkau

Der 44. Kreis-Jugendfeuerwehrtag war das Highlight für alle beteiligten Jugendfeuerwehren des Cuxlandes. Bei herrlichstem Wetter tummelten sich über 1.000 Teilnehmer, Betreuer und Besucher auf dem tollen Wettbewerbsgelände. Mit 81 gestarteten Gruppen war das Teilnehmerfeld wieder einmal sehr gut bestückt. Es zeigte sich, welche Attraktivität dieser alljährliche Vergleichswettbewerb auslöst. Zum 15jährigen Bestehen der örtlichen Jugendfeuerwehr hatte sich die Feuerwehr Bülkau (Samtgemeinde Am Dobrock) um die Ausrichtung dieser Veranstaltung beworden. „Ihr seid hervorragende Gastgeber gewesen – wir alle haben uns hier sehr wohl gefühlt“ – so Kreis-Jugendfeuerwehrwart Thorsten Ohlandt während der Abschlussveranstaltung.

klein_IMG_9425

Für die 8 erstplatzierten Gruppen ging es um die Fahrkarte zum 15. Bezirkswettbewerb des Bezirkes Lüneburg, der vom 25.-26. Juni 2011 in Loxstedt ausgetragen wird. Die Jugendfeuerwehr Wollingst sorgte bei der Siegerehrung dann für eine Sensation. Alle drei gestarteten Mannschaften (schwarz, rot und gold) gehörten zu den Besten und schafften die Qualifikation für den weiterführenden Wettbewerb. Sieger wurde Wollingst (schwarz) vor Wollingst (gold) und Langen 1. Die weiteren Plätze belegten die Gruppen Nordholz, Imsum, Westersode 2, Wollingst (rot) und Lüdingworth 1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.