Jugendflamme

Jugendflamme???   Jugendflamme!!!

Bramel (LK Cuxhaven). In der Gemeinde Schiffdorf haben fast 40 Kinder die Jugendflamme Stufe 1 bestanden. Die Kinder haben den Wunsch geäußert, die Prüfung für die Jugendflamme zu absolvieren. Die Jugendwarte waren erstaunt, dass die Kinder so viel Interesse am zusätzlichen lernen haben. Bis vor kurzen war bei uns die Jugendflamme leider in Vergessenheit geraten.

DSCF50341

Die Jugendkameraden /innen haben alles gegeben: Knoten, Schläuche aufrollen, einen Notruf absetzen, ein Armaturmännchen bauen und ein wenig Theorie. Mit jeder Menge Spaß und Spannung wurden die Aufgaben gemanagt. Um es so echt wie möglich zu machen, wurde sogar eine „Notrufzentrale“ erschaffen. Es war ein Tag, den die Kinder so schnell nicht vergessen werden. Als kleines „Andenken“ gab es eine Urkunde und eine Anstecknadel. An dieser Stelle ein großes Lob an alle Jugendwarte/innnen und deren Stellvertreter/innen für die gute Arbeit. Ich kann daher als Gemeindejugendfeuerwehrwart nur an alle appellieren: Lasst die Jugendflamme wieder aufleben!

Klaus-Dieter Glaubke, Gemeinde-Jugendfeuerwehrwart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.