Rolf Blöck erhält Ehrenzeichen

Rolf Blöck erhält Ehrenzeichen der Nds Jugendfeuerwehr

WELLEN. Rolf Blöck von der Freiwilligen Feuerwehr Wellen ist durch die Niedersächsische Jugendfeuerwehr mit deren Ehrenzeichen ausgezeichnet worden. Er arbeitet seit 1999 intensiv als Betreuer der örtlichen Jugendfeuerwehr mit. „Von diesem Zeitpunkt an kooperierten die beiden Ortsfeuerwehren Wellen und Beverstedt zu einer gemeinsamen Jugendfeuerwehr“, berichtete Kreis-Jugendfeuerwehrwart Thorsten Ohlandt, der die Ehrung kürzlich vornahm. „Rolf Blöck ist als verlässlicher Kamerad bekannt und beliebt. Er sorgt für einen reibungslosen Transport der Beverstedter Kinder und Jugendlichen zu allen Übungsdiensten und weiteren Veranstaltungen.“ Seine ruhige und besonnene Art werde allseits anerkannt. Die ihm übertragenen Aufgaben führe Blöck mit höchster Sorgfalt und großem Engagement aus.

DSC_0532

Mit dem Geehrten (3.v.l.) freuten sich Egon Seebeck (langjähriger stellvertretender Kreis-Jugendfeuerwehrwart), Abschnitts-Jugendfeuerwehrwart Mirco Prigge, Gemeinde-Jugendfeuerwehrwart Olaf Siedenburg, Kreis-Jugendfeuerwehrwart Thorsten Ohlandt und Kreisbrandmeister Helmut Heinemeyer (v.l.n.r.). Foto oos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.