Andreas Kunitzsch

Andreas Kunitzsch

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Bülkau

Am Samstag, den 27.02.2016, trafen sich im Unterrichtsraum der Freiwilligen Feuerwehr Bülkau die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Bülkau und ihre Jugendwarte, Betreuer und Gäste aus Politik und Feuerwehr.


Nach acht Jahren Dienstzeit als Jugendfeuerwehrwartin hielt Daniela Schade ihre letzte Versammlung ab. Mit eine kleinen Träne im Auge führte Sie souverän wie immer durch die Versammlung. Nach ihrem Jahresbericht übergab Sie die anstehenden Wahlen an den Orts-Brandmeister Peter Gorski .Der Stellvertretende GJFW Tim Steffens übernimmt ab sofort das Amt des Jugendwartes .Sein Stellvertreter wird Philipp Woltmann. Auch die Jugendlichen stellten sich neuen Aufgaben. So wurde Marwin Mangels Jugendsprecher, Aike Simon Kassenwart, Jesse Lennart Kunitzsch wieder Schriftführer und Jan –Philipp Rohlwing  Stellvertretender Sprecher des Jugendausschusses.

Zur Erinnerung an Ihre Zeit in der Jugendfeuerwehr verteilte Dani Schade an jedes Mitglied und Betreuer gerammte Fotos aus  der gemeinsamen Zeit in der Feuerwehr, wobei es jeden getroffen hat. So erhielt der Gemeindebrandmeister Torsten Söhle ebenso wie Kreis-Jugendfeuerwehrwart Andreas Kunitzsch, der Ehren-Ortsbrandmeister Heino Steffens und Orts-Brandmeister Peter Gorski ihre Bilder aus alten Zeiten .Selbst durfte dann Frau Schade auch noch Erinnerung und Abschiedsgeschenke von ihrer Jugendfeuerwehr und den Betreuern entgegen nehmen.

Große Aktivitäten für 2016 sind dann zum Beispiel in den Sommerferien das 6. Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren in Drangstedt, welches der KJFW Andreas Kunitzsch den Jugendlichen und Anwesenden Eltern vorstellte sowie die Abschnittswettbewerbe des BA Cuxhaven Land Hadeln im September anlässlich des 20 Jährigen Bestehens der JF Bülkau in Bülkau.

Kreisjugendfeuerwehrtag 2015 in Neuenwalde !

Das war er . Der 48.KJF-Tag war ein Highlight im Jahre 2015 - und wieder ein Tag wie aus dem Bilderbuch .

Super Gelände - Super Organisation - Top -Beiprogramm , faire Wettbewerbe von 76 Gruppen , begeisterte Gäste aus Politik und Wirtschaft ,  Live Radio Bremen 4 , im Vorwege tolle Presseberichte und auch die "Nachlese" war von der Presse super aufbereitet . Rundum eine super gelungene Veranstaltung . Danke an die Ausrichter der FF Neuenwalde sowie den Helfern aus der gesamten Stadt Geestland und dem Wettbewerbsteam der Kreisjugendfeuerwehr Cuxhaven. Anbei ein Bild von der DLK Langen , welches den Aufmarsch zur Siegerehrung zeigt.Ein Dank an die Fotografin Kimberly Henschke, Feuerwehr Imsum .

Es folgen in den nächsten Tagen noch weitere Fotos vom KJF Tag und die Ergebnisse der Wettbewerbe.

 



Stadtwettbewerbe Cuxhaven 2015 in Altenbruch.

Am Samstag , dem 30.05.2015 wurden wieder in Altenbruch die Stadtwettbewerbe der Jugendfeuerwehren durch geführt.Am Nachmittag stand dann die JF Sahlenburg als Sieger fest.Bei der Gelegenheit wurde der JFW der JF Döse Norbert Decker mit dem Ehrenzeichen der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr für seine langjährigen Verdienste ausgezeichnet . Auch der JFW der JF Altenwalde Matthias Haude erhielt diese Auszeichnung aus den Händen vom GJFW Burkhard Probst und KJFW Andreas Kunitzsch.

Halbjahresversammlung der KJF Cuxhaven in Neuenwalde

Auf der HJV in Neuenwalde am 04.05.2015 wurde der JFW Frank Ojemann aus Wanna und der Stv. JFW und Mitarbeiter KZL Martin Lerch aus Ihlienworth mit dem Ehrenzeichen der NJF ausgezeichnet.Desweiteren erhielten Maximilian Janzen aus Westersode und Yannik Eichel aus Eidewarden ihre Ernennungen zu Fachbereichsleitern Neue Medien und Webmaster der KJF - Website , die heute aktuell als Neue Seite ins Netz startet. Vielen Dank an die beiden für die gute Arbeit.

Aussschuss der Bezirks-Jugendfeuerwehr tagte

Auch die oberste Führungsebene der Bezirks-Jugendfeuerwehr Lüneburg war am Aktionstag der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr im Heide Park Resort vertreten. „Bei einer so tollen Veranstaltung wollen natürlich auch wir dabei sein“, freuen sich die Mitglieder des Bezirks-Jugendfeuerwehrausschusses. Allerdings mussten die Mitglieder des Ausschusses an diesem Tag noch arbeiten, denn Sven Kakies lud zur 2. Ausschusssitzung in 2014 ins „Wirtshaus des Admirals“ ein.

Generalprobe und Stresstest für die Betreiber des Kletterparks Cuxhaven

 

Am Samstag und Sonntag durchliefen viele Ehrenamtliche aus den Jugendfeuerwehren und der Einsatzabteilungen den Kletterpark in Cuxhaven Sahlenburg , bei Regen ebenso wie bei Sonnenschein.Jedenfalls hat alles reibungslos funktioniert .Super Aktion zum Wiederholen. Vielen Dank an den Betreiber des Kletterpark und die FF Sahlenburg für die Organisation im Vorfelde.Mit dabei waren : die JF Holte Spangen , Sahlenburg,Imsum,Neuhaus/Oste,Bülkau,Geestenseth,Cappel und Wehden.

 

 

Diesen RSS-Feed abonnieren